Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

NAVISANA / Sondernewsletter

Laurens Storms - LICHT-Yoga


Wir freuen uns sehr, Laurens in Köln wieder begrüßen zu können. Wir erinnern uns noch sehr gerne an seine Seminare in Köln-Dellbrück:

"Kundalini Yoga"
"Das dritte Auge", und
"Der Erleuchtungsgeist"

Im Dezember ist er nun wieder mit einem neuen Seminar am alt bekannten Ort.

Über Deine / Ihre Teilnahme würden wir uns freuen! 

Herzliche Grüße,

 


LICHT-Yoga

MIT: Laurens Storms
WANN: Samstag / Sonntag, 1. / 2. Dezember,
Samstag 11 - 19 Uhr, Sonntag 10 - 17 Uhr
WO: Balletschule Woyke (Gebäude 67),
Gelände des ehemaligen Fabrikunternehmens Walther,
Waltherstr. 49-51, 51069 Köln-Dellbrück
PREIS: 140 € / Person

Anmeldungen bitte über unser Anmeldesystem per folgendem Link
Infos auf der Webseite von Laurens


LICHT-Yoga

Licht und Yoga sind für mich immer eine Einheit gewesen. Es ist fest in meinem Gedächtnis geblieben, wie nach meiner ersten Yogastunde alles hell war, in mir selbst und auch um mich herum. Dieses Lichterlebnis möchte ich Euch in diesem Seminar näher bringen.
Durch meine Frau Maya, die ein außerordentliches Medium war, habe ich erkennen dürfen, wie wichtig es in unserem Leben ist, im Innern im Licht zu sein. Das ist eigentlich die wirkliche Aufgabe eines jeden Menschen in dem eigenen Leben.
Auf dem Weg zum Licht kann Yoga viel bedeuten: Es ist viel mehr als einfache Körperübung. Es geht um echte natürliche Atmung und um den inneren Klang - wir sind ja Personen, das heißt Wesen, durch die der Klang hindurchgeht (per sona) -. Das geschieht beim Meditieren, das heißt, in Deine Mitte kommen und Dich von dort aus mit dem Licht und mit dem Ewigen verbinden.
Auch unterstützen Körperstellungen und Körperbewegungen effektiv den Weg ins Licht. Durch den Fokus auf die Haltung kommst Du mental weg vom Kopf - weg von den Gedanken und dem Stress. Du gelangst nach und nach in Deine Mitte. Eine bewusste Licht-Atmung wird ihre Energie über den ganzen Körper verteilen. Einhergehend mit gezielter Entspannung verlieren die Emotionen ihre Schwere und werden leichter. So wird das alltägliche Leben auf eine höhere Ebene geführt.
Diese höhere Ebene ist Deine neue Basis. Auf ihr erhältst Du Gelegenheit für Verbindungen mit dem ewigen Licht, nicht nur um Hilfe zu bekommen, sondern auch um dieses Licht als Erlebnis in Dir gewahr zu werden.
Praktisch gesehen, sollen im Seminar all diese Aspekte, Möglichkeiten und Verbindungen zum Tragen kommen, dass die Inhalte, wie Atmung, Yoga, Meditation und das „Innere Sehen“ ihre Entfaltung in Dir finden können. Es soll dem inneren Licht Raum geben, erlebt zu werden.
Möge es Dir und uns allen gut gehen.


Ausführliche Informationen über NAVISANA befinden sich auf unserer Website unter www.navisana.de


Alle hier aufgeführten Preise beinhalten die gesetzl. MwSt. / Stand Oktober 2018 / Änderungen vorbehalten.


Wenn Sie diese E-Mail (an: l.schoenbrunn@navisana.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

NAVISANA eG
Vorstände: Klaus Otto und Dr. Sandra Surpal Kaur Wittke
Bevollmächtigte: Sabine Schönbrunn-Otto
Emil-Schreiterer-Platz 7
50858 Köln-Weiden
Deutschland
Tel. 02234 601 803
mail@navisana.de
www.navisana.de